News

News

Berlin-Schoenefeld, 19.05.2015

Pfingsmontag

... mehr erfahren

Berlin-Schoenefeld, 19.05.2015

Pfingsmontag

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

am 25. Mai 2015 (Pfingstmontag) bleibt unser Büro geschlossen. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail an info@cockpit4u.com. Ab Dienstag, den 26. Mai 2015 sind wir wieder in vollem Umfang für Sie da.

Berlin-Schönefeld, 12.03.2015

MCC/JOC zu attraktiven Konditionen auf einer B737-300.

... mehr erfahren

Berlin-Schönefeld, 12.03.2015

MCC/JOC zu attraktiven Konditionen auf einer B737-300.

Cockpit4u bietet ab sofort MCC/JOC-Kurse auf dem B737-300 Level D Full Flight Simulator in Berlin-Schönefeld an. Damit bietet Cockpit4u, im Vergleich zu anderen Anbietern, das MCC-Training auf einem "richtigen" Verkehrsflugzeug unter realen Bedingungen an - zu attraktiven Konditionen! Ein weiterer Vorteil: Neben dem MCC erhalten die Trainees gleich das nötige Handwerkszeug zum Fliegen eines Jets und zur Vorbereitung auf ein Simulatorscreening bei einer Airline. Die Kurse beginnen jeweils wöchentlich, individuelle Termine können jederzeit vereinbart werden. Übrigens sind die MCC-Kurse auch in den Lehrgängen zum Erwerb der Musterberechtigung integrierbar!

Berlin-Schönefeld, 27.02.2014

Cockpit4u nimmt seinen brandneuen B737 NG Fixed Base Trainer( FBT ) in Betrieb

... mehr erfahren

Berlin-Schönefeld, 27.02.2014

Cockpit4u nimmt seinen brandneuen B737 NG Fixed Base Trainer( FBT ) in Betrieb

Der innovative B737 NG Fixed Base Trainer (FBT) wurde entwickelt, um den Übergang zwischen dem theoretischen Verfahrenstraining und dem praktischen Flugtraining im Full-Flight-Simulator zu erleichtern.

Diese neueste Technologie in der Pilotenausbildung bietet einen vollständigen Originalnachbau der Hardware eines B737-Cockpits, eine Lehrerstation, eine weltweite Flughafen- und Navigationsdatenbank sowie ein Full-HD-basiertes visuelles Flachbildsystem. Die Vorbereitung auf den simulierten Flugzeugsystemen sorgt für maximale Lernerfolge bei der nachfolgenden Ausbildung auf dem Level D Full-Flight-Simulator.

Ab März 2014 wird das neue Trainingsgerät in allen B737NG-Type-Rating-Kursen, Recurrent-Schulungen, Jet-Orientation, IFR-Ausbildungen oder Auffrischungsschulungen eingesetzt. Für Screenings bietet es die optimalen Bedingungen, um die Fertigkeiten des Piloten umfassend zu beurteilen. Das neue Instrument wird die längst überholten Papiertiger ersetzen.

Berlin-Schönefeld, 16.08.2013

Ab sofort bei Cockpit4u!

... mehr erfahren

Berlin-Schönefeld, 16.08.2013

Ab sofort bei Cockpit4u!

Sie sind Pilot und denken über ein zweites Standbein oder eine Karriere nach Ihrer aktiven Tätigkeit im Cockpit nach? Oder Sie möchten Vorsorge treffen, für den Loss-of-License-Fall? Dann ist eine Qualifikation zum SFI/TRI bei Cockpit4u das richtige Angebot für Sie! 

In effizienter Lernatmosphäre und mittels modernsten Equipments erhalten Sie bei Cockpit4u eine professionelle und praxisbezogene Ausbildung zum Trainer.

Durch die Anerkennung unserer Approved Training Organisation (ATO) nach dem Gesetz zur Regelung und Förderung der Weiterbildung ist dies sogar im Rahmen eines Bildungsurlaubs möglich.

Sie sind interessiert? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Berlin-Schönefeld, 09.04.2013

Ein 600 Gramm leichter Tablet-PC ersetzt zukünftig rund fünf Kilo Papier während des Pilotentrainings bei Cockpit4u.

... mehr erfahren

Berlin-Schönefeld, 09.04.2013

Ein 600 Gramm leichter Tablet-PC ersetzt zukünftig rund fünf Kilo Papier während des Pilotentrainings bei Cockpit4u.

Im April 2013 führt Cockpit4u das "Electronic Cockpit4u Bag" (ECB) für die Ausbildung auf Airbus, Boeing und Bombardier ein.

ECB ist ein elektronisches Datengerät, das dem Piloten hilft, Aufgaben im Flugtraining mit weniger Papier einfacher und effizienter durchzuführen. Der tragbare Touchscreen-Computer reduziert die notwendigen Schulungsunterlagen, die der Flugschüler in Papierform immer mit sich führen muss.

Wer einen Type-Rating-Kurs bei Cockpit4u absolviert erhält den Android basierten PC, auf dem die gesamten Schulungsunterlagen, einschließlich Trainingsyllabus, Aircraft Operating Manual, Flight-Crew Operating Manual sowie Navigationskarten, in digitaler Form zusammengestellt sind. Damit wird die Ausbildung noch effizienter, praktischer und umweltfreundlicher.

So wird dem Kunden bereits während der Ausbildung die notwendige Routine in einem papierlosen Cockpit, welches bereits in den meisten führenden Fluggesellschaften weltweit etabliert wurde, vermittelt.

Stetige Investitionen wie diese bestätigen Cockpit4u konstant als einen der innovativsten und kundenorientiertesten Aviation-Trainingsanbieter der Welt.